Mich trägt die Sehnsucht
fort in die blaue Ferne
Unter mir Meer
und über mir Nacht und Sterne
Vor mir die Welt,
so treibt mich der Wind des Lebens

– –

4 Tage, 5 Nächte, 9 Personen und 1 Katamaran um die Ilha Grande.











4 Comments

  1. diese Insel fand ich auch berauschend schön, keine Autos, unglaublich schöne Pflanzen, nette und freundliche Menschen und die süßen Langschwanzaffen…

    • hihi.. ja die Affen waren super. Die Weibchen haben das Futter ganz zart aus unseren Händen genommen. Die Männchen haben richtig danach gegrabscht. Sollte uns das zu denken geben?

  2. weichold markus

    auf den meeren sind wir ewig frei und unbeugsam

    ahoi aus dem kalten deutschland
    war fleissig in namibia
    und habe schöne flecken gesehen
    doch ist die welt groß und für die offen die bereit sind
    sie zu erkunden
    so treibt es mich demnächst über england wales schottland
    bis hoch nach island und dann zu himmelfahrt nach
    frankfurt/main zum gesellentreffen

    ein kuss vom markus
    r.frd.zi.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *